Beteiligte alle

 VEER SPEELT  VEER SPEELT
 zurück  ]

VEER SPEELT

Fairer Bluesrock op Platt

Kein barbarisches “Yawp” über den Dächern der Welt, sondern ein bodenständiges Holsteiner „Jo“ im Sommer 2014 auf dem Dach eines Carports in Henstedt-Ulzburg war der Beginn von VEER SPEELT. Im Hintergrund lief per Internet ein ziemlich guter Bluessender aus den Staaten.
Der Henstedt-Ulzburger Bassist Jochen Schefe und der Schmalfelder Songwriter Hans-Jürgen Bebensee sprachen, während sie die letzten Schrauben in die Carportbedachung drehten, über die Möglichkeit, die plattdeutschen Songs des Liedermachers mit einer Band zu spielen.
Was noch fehlte, war der Groove (sprich das Schlagzeug), sowie ein guter Gitarrist mit dem richtigen Sound. Man fragte den Schlagzeuger Andreas „Dresi“ Göttsch und den Gitarristen Kai von Essen, die beiden Musiker waren begeistert und sofort dabei.
Die vier Bandmitglieder, die sich schon lange kennen, harmonierten auf Anhieb miteinander, und die Songs von Hans-Jürgen Bebensee passen hervorragend zum bluesrockigen Sound der Band. Mittlerweile gibt es auch Radar Love (Drohtlos av) und T for Texas (B för Bickbarg) in Platt.
Blues, Balladen, Rock ´n´ Roll, ein kleiner Touch of Soul, das ist die Mischung, die VEER SPEELT präsentiert - auf jeden Fall ein fairer Deal.

Veranstaltungen mit VEER SPEELT :
  
KuKuHU WarmUp Konzert  Hof Hörnerkamp - Künstlerhof  ( Hörnerkamp 13 )
"Har leger warn kund" Bluesrock op platt Die Gastgeberinnen des Künstlerhofs bieten Bier, Wein, Softgetränke und Herzhaftes an.
Auch dabei: Hof Hörnerkamp -  Susanne Jäger + Sabine Sülau
 So., 04. Jun
19.00 
Musik und Videos