Beteiligte alle

 Men of Constant Sorrow  Men of Constant Sorrow
 zurück  ]

Men of Constant Sorrow

Die "Men of Constant Sorrow" haben sich musikalisch dem Süden der USA verschrieben. Anders als der Name vielleicht vermuten lässt, macht die Musik der Band durchaus gute Laune. Country- und Southernrock ist das Metier des Quartetts, deren Musiker alle aus der Region kommen:
Sänger und Gitarrist Bernd Runge lebt in Kaltenkirchen, Schlagzeuger Markus Einheuser kommt aus Hasenmoor, Bassist und Backgroundsänger Fritz Bredfeldt sowie Gitarrist und Backgroundsänger Einar Behn wohnen in Bad Bramstedt, dort probt die Band auch.

The Outlaws, Lynyrd Skynyrd und Little Feat liefern unter anderem das Material, das die Bramstedter Combo covert und neu interpretiert.
Die Musik ist also nicht mehr ganz frisch, die Herren an den Instrumenten auch nicht. Ihre Jugendzeit lag irgendwo in den 60er, 70er und 80er Jahren – keine schlechten Jahre also, wenn es um Rockmusik geht. Die Musik dieser Zeit lebendig zu halten, ist das Anliegen der Band.

Musik und Videos