Aktuelles

 zurück  ]

Tanz, Modenschau und altes Handwerk

Am Samstag werden Kinder und Jugendliche aus dem Tanzstudio Graf die Besucher in diesem Jahr mit bezaubernden Tänzen und Vorführungen aus „Tabaluga“ begeistern. Gleich im Anschluss geht es weiter mit einer Modenschau des „Bunten Hundes“ (s. Foto). Kinder und Jugendliche zeigen ihre selbst entworfenen und geschneiderten Werke.

Tanz, Modenschau und altes Handwerk Tanz, Modenschau und altes Handwerk

Eine andere Art von „Schneidern“ wird bei den Vorführungen zum Thema „altes Handwerk“ am Samstag beim Trödelhöker gezeigt. Hier handelt es sich um Patchwork. Helga Bartsch erklärt direkt vor Ort, wie sie nach der englischen Papiermethode arbeitet. Außerdem führt Anton Schmiedeberg die Kunst des Bürstenmachens vor und Gabriele Siebert-Hansen lüftet das Geheimnis um „Fototransfers“.